Mittwoch, 9. Juli 2014

Create a Smile Release Week Countdown "2"

Waah, der Countdown läuft: Am Freitag könnt Ihr endlich die wunderbaren Stempel von Create a Smile kaufen. Auf dem Create a Smile Blog konntet Ihr ja schon die zwei Sets bewundern und die Woche über zeigt das Design Team schon mal, was man alles fantastisches mit den Sets anstellen kann.
Woah, the countdown is running. On Friday you will finally be able to buy the cute stamps from Create a Smile. On the Create a Smile blog you can take a look at the first two stamp sets. The whole week the Design Team shows you some inspiration for the cards!

Ich darf Euch heute eine Karte zeigen, die ich mit dem Set Comfy gemacht habe. Hierfür habe ich einige Kissen gestempelt und in verschiedenen Rot-, Rosa- und Orangetönen koloriert - von wegen diese Farben passen nicht zusammen.
Das Kolorieren mit Copics ist in erster Linie eine Frage der Übung. Ich habe inzwischen festgestellt, dass man mit den Schatten nicht so ängstlich sein darf - zumindest gefällt es mir so besser. Also nicht versuchen alles zu sanft ineinander übergehen zu lassen, sondern lieber auch mal stärkere Akzente setzen. Welche Tricks habt Ihr Euch über die Zeit angeeignet?
I am honored to be able to show you today a card that I made with the set Comfy. I stamped a few pillows and colored them in Red, Pink and orange - don't tell me those colors don't go together well.
Coloring with copics is a long process. I recognized by now that I like it better when the colors don't blend too well. For the shadows you need to give some mean points. Which tricks did you learn over time?



Und hier noch eine Detail-Aufnahme:


Materialien:
Stempel: Create a Smile ("Comfy")
Coloration: Copic
Stempelkissen: Memento, Hero Arts
Cardstock: Papermania, SU
Fineliner: Copic

Challenges:
Simon Says Stamp: Work it Wednesday: Take time to create
Stampin' Royality: Anything goes

Kommentare:

Gertrude hat gesagt…

Deine Karte gefällt mir sehr gut
glg Gertrude

Imke hat gesagt…

Tolle Karte und dem schattieren hast Du Recht. Man denkt man muss alles schön ineinander verlaufen lassen- doch das ist nicht nötig.

Ich hoffe das auch deutsche Schriften ins Programm kommen. Da schöne Stempel zu bekommen ist ja nicht gerade einfach :-)

Ich wünsche Euch alles Gute und viel Erfolg!

~amy~ hat gesagt…

This is so very SWEET