Sonntag, 2. August 2015

Das doppelte Lottchen # 139

Beim doppelten Lottchen suchen Christine vom Kartenchaos und ich uns ein Stempel oder Stempelset o.ä. aus, das wir beide haben (da gibt es eine große Auswahl, weil wir beide den gleichen Stempelgeschmack haben). Wir entscheiden uns für eine weitere Vorgabe und basteln beide eine Karte u.ä., die dann sonntags um 16:00 Uhr gezeigt wird. Und dann staunen wir (und hoffentlich auch Ihr) wie ähnlich oder wie unterschiedlich die Karten geworden sind!
In dieser Woche durfte Christine sich die Vorgaben wünschen und das ist dabei raus gekommen:
It's Lottie and Lisa time! Lottie and Lisa is back from holiday break!
That means Christine vom Kartenchaos and I usually pick a stamp or stamp set that we both have (we nearly have the same taste!) and create a card with this set and another task.
Today Christine made a wish, and it is:

Stempel/stamps: Designer Woodgrain von Hero Arts
und
Vorgabe/challenge: Regenbogen /Rainbow

Ihr seht, wir sind mal wieder bei einem älteren Stempel angekommen. Hach, was habe ich diesen Hintergrund damals geliebt und dann ist er irgendwann in Vergessenheit geraten, aber warum eigentlich?
Für meine Karte wollte ich eine Technik ausprobieren, die ich gerade bei der Online Card Class "Background Check" gelernt habe. Da dafür aber nicht alle Stempelkissen und Farben in Frage kommen, ist mein Regenbogen etwas kläglich ausgefallen, aber ich mag die Karte trotzdem! :)
AS you can see we are using an older stamp today. I loved this stamp so much back then but then it sank into oblivion - but why oh why?
For my card I wanted to try a technique I learned in the Online Card Class called Background Check. But for this technique you can not use just a few inks and colors. That's why my rainbow is a little less bright but I like the card nevertheless.


Materialien:
Stempel: Hero Arts ("Designer Woodgrain")
Dies: Waffle Flower ("Congrats Word"), Lil'Inker Designs ("Stitched Hearts"), Simon Says Stamp ("Mini Hearts Set"), Lawn Fawn ("Heart Dies")
Stempelkissen: Simon Says Stamp, Hero Arts, Versamark
Cardstock: Neenah, Color Copy, ?

Challenges:
Challenge Up Your Life: Holz/Kork
City Crafter Challenge: Create a Masculine Birthday Card
Simon Says: Work It Wednesday: Die Cutting
Simon Says Stamp: Anything Goes


Und nun schnell weiter zur wunderbaren Christine und staunen, was sie aus den Vorgaben gemacht hat!
And now hop over to Christine's blog and be amazed what she did for the challenge.

Samstag, 1. August 2015

Monster Party!

Wenn du den Post für die Pinterest Inpspired Challenge suchst, scrolle bitte runter.
If you are looking for the post for the Pinterest Inspired Challenge, please scroll down.


Heute ist wieder Create a Smile Tag und ich habe eine Monsterkarte für Euch.
Wir haben doch alle diese eine Farbe, die wir nie benutzen, oder? Für mich ist diese Farbe Lila! Aber in letzter Zeit sehe ich immer wieder schöne karten mit Lila und ich mag sie - schockierend, ich weiß! Also habe ich mich für diese Karte mal an Lila rangetraut.
An die Technik für den Hintergrund habe ich mich erst kürzlich wieder erinnert als ich sie in der letzten Online Card Class "Background Check" sah.
Today it is time for Create a Smile again and I have a monster card for you.
We all have this color that we don't use at all, right? For me this color is purple! Don't like it! But lately there are cards turning up with purple and I like them! Quite shocking, I know! So for this card I tried my hands on purple.
I remembered the technique for the background recently when I took part in the latest Online Card Class called Background Check.


Materialien: 
Stempel/Enamel Stickers:
  
Dies: Simon Says Stamp ("Sketchy Banners")
Koloration: Copic, SU
Vellum: SU
Stempelkissen: Distress Ink, Versamark, Memento
Embossingpulver: Stempelbar
Cardstock: Color Copy, Clairefontaine, SU, ?, Neenah
Fineliner: Prismacolor
3-D-Lack: Imagine Crafts

Challenges:
Simon Says Stamp: Anything Goes


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog. 
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile blog.  

Pinterest Inspired Challenge # 1

Es gibt eine neue Challenge und ich bin sehr stolz teil des sehr talentierten Design Teams zu sein.
Pinterest ist für uns alle eine großartige Quelle der Inspiration. Wir werden also für unsere monatliche Challenge Pins aussuchen. Ich kann Euch jetzt schon verraten, dass wirkliche tolle Bilder auf Euch zu kommen werden.
There is a new challenge in town and I am proud to a member of the super talented design team. 
Pinterest is a great source of inspirtion for all of us. So we are using pins of Pinterest for our monthly challenge. I can tell you there are fabulous images ahead that will spark your mojo!


Das Bild für diesen Monat ist schon mal grandios: Die Farben sind genial, Blumen gehen immer und ich mag besonders den graphischen Touch des Bildes.
The inspiration photo for this month is fabulous: the colors are amazing, flowers are everybody's darling and I love the graphic feel of this image.


Gleich als ich das Foto sah, wusste ich, dass meine Stanzen von Simply Graphic perfekt passen würden. Und ich muss zugeben, ich mag die Karte!
Immediately when I saw this photo I knew my dies from Simply Graphic would be perfect for this challenge. And I have to admit: I like this card.



Materialien:
Dies: Simply Graphic, My Favorite Thinhs ("Stitched Basic Edh´ges")
Stempel: Inkystamp.eigendesign.Stempel ("Eines für Alles")
Coloration: Copic, Delta
Stempelkissen: Versamark
Embossingpulver: Heros Arts
Cardstock: Neenah, Color Copy, ?

Ich hoffe, das Bild spricht Euch genauso an, wie mich und viele von Euch nehmen an dieser Challenge teil. Ich kann kaum abwarten, was Ihr gestaltet.
I hope you like this photo just as much as I do and a lot of you play along with us. I can't wait to see what you will create.

Challenges:
Simon Says: Work It Wednesday: Die Cutting
Simon Says Stamp: Anything Goes

Freitag, 31. Juli 2015

Bären und Blumen

Zwei Karten nach Sketchs - das ist eine Seltenheit für mich! Manchmal komme ich gut mit Sketchen zu recht, manchmal fällt es mir sehr schwer!
Two cards using sketchs - that is totally unusual for me! Soometimes sketchs spark my inspiration, sometimes they are very hard to use for me.

Die erste Karte ist nach dem Sketch von der Paper Smooches Sparks Challenge entstanden. Der richtige Anlass, um mein neues Blumen Set von Paper Smooches einzuweihen.
For my first card I used the sketch from Paper Smooches Sparks Challenge. Just the right occassion to use my new flower set from Paper Smooches for the first time.


Materialien:
Stempel: Paper Smooches ("Best Buds", "Chit Chat")
Dies: Lil'Inker Designs ("Anytime Tags")
Koloration: Derwent Inktense
Aquarellpapier: Canson
Stempelkissen: Versamark
Embossingpulver: Hero Arts
Twine: SU
Cardstock: Papermania, ?

Challenges:
The Friday Mashup: Square Shaped Card
Simon Says Stamp: Anything Goes
Paper Smooches Sparks Challenge:




Die zweite Karte, die ich Euch zeigen möchte, passt so gar nicht in die Jahreszeit. Aber irgendwie dann wieder doch, weil ich gerade friere! Draußen scheint die Sonne, aber die Temperaturen wollen nciht recht dazu passen. Aber nächste Woche soll der Sommer ja wieder richtig los legen!
The second card I want to show you doesn't fit in the season. But on the other side I am very cold. The sun is shining but the temperature doesn't figure. But next week summer should be back again.


Materialien:
Stempel:
 My Favorite Thins ("Cool Day")

Patterned Paper: Doodlebug Designs ("North Pole")
Koloration: Copic
Dies: Spellbinders ("Standard Circles Small")
Stempelkissen: Memento, Versamark
Embossingpulver: Hero Arts,
Cardstock: SU, Clairefontaine, ?
Fineliner: Memento

Challenges:
City Crafter Challenge: Create a Masculine Birthday Card
Inkspirational: Kraft
My Favorite Things:

Donnerstag, 30. Juli 2015

Seize the Birthday: Embossing of any kind

Schon sind wieder zwei Wochen rum und es gibt eine neue Challenge bei Seize the Birthday! Dieses Mal lautet die weitere Vorgabe: jede Art von Embossing.
Two weeks are over already and it is time for a new challenge over at Seize the Birthday. This time the topping is: Embossing of any kind.

Ich habe mich für Heat embossing entschieden - eine der ersten Techniken, die ich gelernt habe und immer noch liebe. Natürlich gerne in Komination mit Emboss Resist, noch lieber mit Regenbogenfarben. Dieses Mal habe ich mit Reinkern experimentiert in der Hoffnung, dass die Farbe intensiver wird. Am Ende war es mir sogar zu heftig, so dass ich wieder Farbe abgetupft habe. Aber mit dem Endergebnis bin ich zufrieden.
I choose heat embossing - one of the first techniques I learned - and I still love it. Especially combined with emboss resist and even better with rainbow colors. This time I experimented with reinkers. I was hoping for brighter colors. In the end it was a little too bright and I had to dab away some of the color. But I like how it turned out.


Materialien:
Dies: Simon Says Stamp ("Tall Flowers")
Stempel: Simon Says Stamp ("Tiny Alphabet Background", Sketchy Banner Greetings")
Reinker: Diesterss Ink
Patterned Paper: ?
Stempelkissen:  Versmark
Embossingpulver: Hero Arts
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: DoCrafts, ?

Challenges:
Simon Says: Work It Wednesday: Die Cutting
CASual Chic: Embossing
The Paper Players:

Samstag, 25. Juli 2015

Hey!

In der letzten Woche war es sehr ruhig auf meinem Blog. Ihr habt es sicher gehört, dass ganz fantatsische Dinge passiert sind. Ich hatte nämlich hohen Besuch. Nach fünf Jahren, die Christine und ich uns schon kennen, haben wir uns das erste Mal live und in Farbe kennen gelernt. Christine war nämlich bei uns in Berlin zu Besuch. Und als wenn das alleine nicht schon toll genug wäre, schaute auch Birka vorbei und hat mit uns gebastelt, gelacht, gefachsimpelt und geshoppt. Ich könnte jetzt noch endlos weiter schwärmen und euch von den Tagen berichten, aber Christine (hier) und Birka (hier) haben das schon ganz wunderbar getan und dem ist nichts hinzuzufügen außer natürlich: Es war GENIAL und ich hoffe auf eine baldige Wiederholung!
It was a little bit quiet on my blog the last week. Maybe you have already heard that there were fantastic rthings going on. After knowing Christine for five years we met for the first time in real life. And also Birka came over to visit us and to craft, laugh and shop with us. We had such a great time and I could go on for hours telling you about it but Christine and Birka already did and you can read it here and here. It was just fabulous and I hope we will see us again soon.

So, nun aber zur heutigen Create a Smile Karte. Heute mal was ganz einfaches und schnelles für Euch.
But now I show you my newest Create a Smile card.Today I have an easy and fast card for you.

 
Materialien:
Stempel/Stencil:
http://u.jimdo.com/www400/o/s9a3bf2844444b50a/img/i0b359c990d72164e/1434089361/orig/image.jpghttp://u.jimdo.com/www400/o/s9a3bf2844444b50a/img/i22297b6901e1e5aa/1415946824/orig/image.jpg

Dies: Sizzix ("Frame, Instant")
Coloration: Prismacolor, Polychromos
PP: ?
Fineliner: Prismacolor
Cardstock:Strathmore 300 Bristol Smooth, Papermania, ?
Gelstift: Gelly Roll
Vellum: SU
Embossingpaste: Dreamweaver
 

Challenges:
Stampin' Royalty: Keep it Simple
CAS-ual Chic: Embossing
Hand Stamped Sentiments
 

Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Create a Smile Blog. 
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Create a Smile blog.

Sonntag, 19. Juli 2015

Das doppelte Lottchen # 138

Beim doppelten Lottchen suchen Christine vom Kartenchaos und ich uns ein Stempel oder Stempelset o.ä. aus, das wir beide haben (da gibt es eine große Auswahl, weil wir beide den gleichen Stempelgeschmack haben). Wir entscheiden uns für eine weitere Vorgabe und basteln beide eine Karte u.ä., die dann sonntags um 16:00 Uhr gezeigt wird. Und dann staunen wir (und hoffentlich auch Ihr) wie ähnlich oder wie unterschiedlich die Karten geworden sind!
In dieser Woche durfte ich mir die Vorgaben wünschen und das ist dabei raus gekommen:
It's Lottie and Lisa time! 
That means Christine vom Kartenchaos and I usually pick a stamp or stamp set that we both have (we nearly have the same taste!) and create a card with this set and another task.
Today I made a wish, and it is:

Stempel: Essential Messages von Hero Arts
und
Vorgabe: Benutze deinen ältesten Stempel

Vor lauter Aufräumen und Putzen, weil ja morgen tatsächlich die liebe Christine live und in Farbe zu mir kommt, bin ich ein wenig spät mit dem Lottchen! Aber nun kommt es!
Hihi, ich weiß tatsächlich noch sehr gut, welcher mein erster Stempel war, nämlich Doodle Daisy von Hero Arts. Heute würde ich ihn wohl nicht mehr kaufen, aber den allerersten Stempel, mit dem alles begann, kann ich natürlich nicht weggeben!
Tomorrow is the day: Christine will arrive and visit me. Because of that I had a lot of cleaning to do. That's why I am late with my post today!
I know for sure which was my very first stamp: Doodle Daisy von Hero Arts. I am not sure if I would still buy it today but certainly I can't give away my first stamp which started EVERYTHING!


Materialien:
Stempel: Hero Arts ("Doodle Daisy", "Essential Messages")
Badge: Create A Smile
Stempelkissen: Versamark, Ditsress Ink
Embossingpulver: Hero Arts
Aquarellpapier: Ranger
Enamel Dots: Create A Smile
Cardstock: DoCrafts, ?

Challenges:
CAS-ual Chic: Embossing


Und nun schnell weiter zur wunderbaren Christine und staunen, was sie aus den Vorgaben gemacht hat!
And now hop over to Christine's blog and be amazed what she did for the challenge.



Und dann habe ich noch eine Karte für Euch, eine Löwen-Karte.
I have another card for you: A card with a lion.


Materialien:
Stempel: Paper Smooches ("Enjoy The Show", "Scripty Sayings")
Dies: Lawn Fawn ("Stitched Journaling Dies"), Mama Elephant, Simon Says Stamp ("Holiday Shapes")
Patterned Paper: Echo Park ("Splendid Sunshine")
Coloration: Polychromos, Prismacolor
Fineliner: Prismacolor
3-D-Lack: Imagine Crafts, efco
Stempelkissen:  Memento, Versamark, Distress ink, Color Box
Embossingpulver: ZING!
Cardstock: Strathmore 300 Bristol Smooth, Color Copy
Vellum: SU

Challenges:
Paper Smooches Sparks Challenge: Anything Goes