Donnerstag, 26. Januar 2012

Happy Day

Hier zeige ich euch meine neueste Karte.


Materialien:
Stempel: Penny Black (Blume "Flower amongst flowers"), Studio G (Text) 
Coloration: Polychromos von Faber Castell 
Stempelkissen: Distress Inks, Versamark
Cardstock: Stampin up, Papertrey Ink
Patterned Paper: My mind´s eye
Ribbon: Stampin up
Embossingpulver: Stempelbar

Inspiriert wurde sie von dieser tollen Fotocollage von The Pink Elephant...


... und dem Sketch von der City Crafter Challenge:



Und dann passt sie noch zu der Challenge von Simon says stamp, denn die heißt ganz einfach: Anything goes.

Sonntag, 22. Januar 2012

Viele Challenges...

... haben mich mal wieder inspiriert.
Zum einen haben mich die wunderbaren Bilder bei Jay Gee´s Nook und The Play Date Cafe beeindruckt. Bei beiden finden sich tolle Naturfarben:


Ich habe versucht, diese Farbgebung bei dieser Karte umzusetzen.


Materialien:
Stempel: Hero Arts  (Hintergrund "Large flower background", Text "Type 4x6"))
Stempelkissen/Coloration: Distress Inks
Cardstock: Stampin up
Ribbon: Depot

Sie passt auch zu der Challenge bei Paperminutes: Anything goes/Alles geht.


Die Idee zur nächsten Karte kommt aus der Online Card Class: Clean and simple cards, die leider bald schon wieder vorbei ist - sehr schade.
Die Karte passt zu folgenden Challenges:

Moxie Fab World: Punches
Get creative: Use punches or die cuts
Birthday Sundaes: Birthday cards


Materialien:
Stanzer: Fiskars
Stempel: Waltzingmouse (Text) 
Stempelkissen: Versmark
Cardstock: Stampin up, ?
Embossingpulver: Stempelbar

Dienstag, 17. Januar 2012

Clean and simple card class Day 7

Heute hieß das Thema bei der Clean and simple card class: Plainly white, also Karten mit viel Weiß. Inspiriert davon habe ich diese Karte gebastelt.


Materialien:
Stempel: Penny Black (Blume "all you need..."), Klartext-Stempel (Text) 
Farben: Distress Stains, Tombow
Stempelkissen: Memento
Cardstock: Stampin up
Ribbon: ?



Und dann ist in den letztenTage noch diese Karte entstanden, die zu folgenden Challenges passt:

Our creative corner: Paper Piecing with a TWIST
The Friday Mashup: Using Designer/Patterned Paper
Steckenpferdchen: Blumen 

 
Materialien:
Stempel: Hero Arts (Blume "Stencil flower", Text: "Happy day animal")
Patterned Paper: My  mind´s eye ("Life of the party")
Stempelkissen: Memento
Cardstock: Stampin up

 

Donnerstag, 12. Januar 2012

Online Card Classes

Ich bin wieder mit dabei bei der neuesten Online Card Class von Kristina Werner und von Jennifer McGuire. Das Thema ist diesmal Clean and Simple Cardmaking. Und wie immer lohnt es sich sehr, wie ich finde! Ich liebe Kristina Werners Stil und Jennifer McGuire gibt die wunderbarsten Inspirationen und Technikanregungen!


Nach einem Sketch von Kristina Werner vom ersten Tag habe ich eine Karte gebastelt. Da ich meine neuen Dies von My Favorite Thing benutzt habe, passt die Karte sowohl zu der Challenge von Cupcake Craft Challenge: Something new und zu der von Moxie Fab World: Die Cutting.



Materialien:
Dies: My favorite thins ("By the numbers")
Stempel: Stempelbar
Coloration: Copics
Stempelkissen: Versamark
Embossingpulver: Judikins
Cardstock/Vellum: Stampin up
Mist: Adirondack
Werkzeuge: Martha Stewart (cirlce cutter)


Bei der zweiten Karte habe ich mich von den Challenge von Allsorts challenge: Paperpiecing und Birthday Sundaes: Birthday Cards inspirieren lassen.


Materialien:
Stempel: Am muse art stamp ("Cupcake Setr")
Patterned Paper: My mind´s eye "Honey Cake")
Stempelkissen: Memento
Cardstock: ?

Sonntag, 8. Januar 2012

Clean and simple

... heisst die Herausforderung bei gleich zwei Challenges, nämlich bei der von Young Crafters Unite! und bei Get Creative.


Bei der Challenge bei The Friday Mashup war die Vorgabe eine Geburtstagskarte zu basteln.

 Das habe ich getan!


Materialien:
Stempel: Penny Black (Blume "Gossamer"), inkystamp.eigendesign.stempel (Text) 
Coloration: Copics
Stempelkissen: Memento
Cardstock: Stampin up, ?
Sticker: Echo Park

Freitag, 6. Januar 2012

Die guten Vorsätze...

... für das Neue Jahr lauten für mich, zumindest im Kartenbereich: Immer die verwendeten Materialien erwähnen. Ich freue mich auf anderen Blogs immer, wenn mir ein Stempel, Papier, Ribbon... gefällt und ich gleich nachschauen kann, von welcher Firma dieses ist. Also, werde ich das jetzt hier auch einführen.
Ich bin noch immer dabei, die neuen Hero Arts Stempel in meiner Sammlung auszuprobieren, z.B. auch diese hübsche Eule "Big Eyes". Sie passt wunderbar zu der Vorgabe von The Shabby Tea Room: Use something with wings.

  
Materialien:
Stempel: Hero Arts (Eule), Stempelbar (Text)
Band: My mind´s eye
Canvas:Studio Calico
Stempelkissen: Distress Inks
Cardstock: Papertrey Ink


Für die zweite Karte habe ich einen alten Hero Arts Stempel wieder herasugekramt, der aber auch sehr schön ist. Diese Art zu colorieren habe ich mir bei der wunderbaren Jill Foster abgeschaut und zwar hier: Erst wird in einer sehr hellen Farbe gestempelt und dann mit Polychromos übermalt.
Meine Karte passt zu der Challenge bei The Pink Elephant, denn die heißt einfach: Anything goes.


Materialien:
Stempel: Hero Arts (Blume, Hintergrund), inkystamp.eigendesign.stempel (Text) 
Coloration: Polychromos von Faber Castell 
Stempelkissen: Distress Inks 
Cardstock: Papertrey Ink