Samstag, 14. Januar 2017

Thanks!

Nach den Weihnachtstagen habe ich einige Danke-Karten verschickt - insbesondere an die Familie, um mich für die schönen Feiertage zu bedanken. So kam es, dass ich plötzlich keine Dankeskarten mehr auf Vorrat hatte. Das musste geändert werden, also habe ich mich gleich hingesetzt und eine Danke-Karte gebastelt.
With the holidays over I had to send a few Thank You cards, especially to my family for making this Christmas extra special. I found myself with no Thank You cards left in my stash. So I sat down to create a Thank You card.



Materialien:
Dies: Neat & Tangled ("Gardenia Blooms Journaling Card"), Avery Elle ("Sentimental Dies")
Coloration: ZIG Clean Color Real Brushes
Aquarellpapier: Arches
Pailletten: Lucy's Little Things
Cardstock: Stampin' Up

Challenges:
Stempelküche: Alles geht


Wenn Ihr mehr über den Entstehungsprozess und ein paar Tricks und Tipps zu dieser Karte erfahren möchtet, dann klickt Euch einfach rüber zum Seven Hills Crafts Blog.  
If you want to know everything about the process and a few tips and tricks on making this card, hop over to the Seven Hills Crafts Blog.  

Kommentare:

SonjaK hat gesagt…

Wow, ist die schön! Das Inlay-Cutting ist so ein grandioser Effekt bei dieser Karte! Vielen lieben Dank, dass du die auch bei der Stempelküche-Challenge verlinkt hast. :o)

Lisa Lara hat gesagt…

Gorgeous Anni. I love your coloring on the die!

Imke hat gesagt…

Traumhaft- die Farben sind klasse !