Tuesday, 29 April 2014

CASE Study Design Team Call

This is my second post today!
Das ist mein zweiter Post heute!

Ihr kennt sicherlich den Challenge Blog CASE Study, oder? Dort geht es darum, sich von einer Karte eines anderen inspirieren zu lassen, dabei aber nicht einfach abzukupfern, sondern etwas in seinem eigenen Stil zu erstellen.
Für den Design Team Call lautet die Aufgabe, sich ein Werk seiner Muse zu suchen und dieses zu "casen". Ich habe viele, viele Musen, ein davon ist Therese Calvird von Lost in Paper, sie macht nicht nur tolle Karten, sondern auch fantastische Videos. Diese Karte hat mir von ihr in letzer Zeit besonders gefallen:
Sure you know the challenge blog CASE Study! They are having a design team call. and the challenge is to case a card of your "personal" muse. I can tell you I have a lot of muses, one of them is Therese Calvird from Lost in Paper. She makes not only the cutest cards but also fantastic videos. This is one of my favorite cards from her:


Als ich sie sah, hatte ich sofort eine Idee im Kopf und habe sie auch gleich umgesetzt:
And that's my CASE!


Materialien:
Stempel: Papertrey Ink ("Tiny Treats Valentine")
Dies: Simon Says Stamp ("Mini Hearts Set"), Mama Elephant, Paper Smooches ("Borders 1")
PP: Echo Park ("Dots and Stripües"), My Min'S Eye ("Lime Twist: Happy go Lucky")
Coloration: Copic
Twine: Hemptique
Cardstock: Papermania, Stampin' Up
Stempelkissen: Memento, Versafine

So, nun heißt es aber weiter im Design Team Call, dass man sich selbst eine Herausforderung stellen soll. So sehr ich Thereses Karten mag, so sind sie im Stil ähnlich clean and simple wie meine. Also habe ich nach einer echten Herausforderung gesucht. Da staß ich auf eine Karte von Iwona Palamountain - die "Besitzerin" von CASE Study. Auch ihre Karten mag ich, aber sie entsprechen gar nicht meinem Stil, da sie mit vielen Lagen und Verzierungen arbeitet.
In the DT Call they want me to push myself out of my comfort zone. Although I love Therese's card very much they are just as clean and simple as mine. So I started to search for another more "challenging" card. That's when I found this card from Iwona Palamountain - the owner of CASE Study. I love her cards as well but she uses way more layers and embellishment than me!


Und so sieht meine Variante aus!
And here is my card:


Materialien:
Stempel: Penny Black ("Sundail")
Dies: The Crafter's Workshop ("Hello")
Coloration: Distress MArker
PP: My Mind's Eye ("Charmed: Record it")
Enamel Dots: Doodlebug
Stempelkissen: Versamark
Embossingpulver: Stempelbar
Aquarellpapier: Ranger
Cardstock: ?
3-D-Lack: efco

4 comments:

lostinpaper said...

Thanks so much for the shout out! Your cards are amazing as always Anni, I just love love love that woodgrain sea!

Iwona Palamountain (Chupa) said...

Oh wow, love both of your cards but holy gorgeousness, Batman! The card you CASE'd mine with is spectacular!!

wienerhoneymooners said...

I agree, cards are amazing, the Case of Iwona, mind blowingly spectacular!!!!

maria f. said...

Like yours better than Chupa's ;) Fabulous photography too.