Samstag, 30. April 2011

Featured Artist

bei der Diva Coffee Challenge bin ich geworden - juchuu! Wie schön, ich freue mich!

Donnerstag, 28. April 2011

Make it and mail it

Bei der neuen Challenge von Lisa Spangler, Hero Arts-Designerin, geht es darum Karten zu machen, die dann auch verschickt werden.
Ich habe diese Karte für den Sohn einer Freundin gemacht, dem es gerade nicht gut geht. Vielleicht hilft es ja ein wenig!

Und nochmal der Sketch...

... vom Lily Pad Blog. Bei meiner letzten Karte für die Challenge habe ich leider nicht beachtet, dass ein Penny Black Stempel verwendet werden sollte. Also nun noch ein neuer Versuch.


Und dann gibt es noch einige Karten zu zeigen. Ich bin gerade sehr produktiv, leider sind die Ferien schon wieder fast vorbei.
Bei der ersten kamen mal wieder die Distress Inks zum Einsatz, ich liebe sie.
Diese Karte war eine Schnelle, aber mir gefällt sie!

Dienstag, 26. April 2011

Sketch bei Taylored Expressions

Die Challenge bei Taylored Expressions gibt diesen Sketch vor.
Und meine Karte dazu sieht so aus.Dann habe ich noch zwei Minikarten (5 cm x 5 cm) als Geschenkanhänger gebastelt.

Muttertag

Bald ist Muttertag und meiner Mutter möchte ich einige Karten schenken. Dafür habe ich eine Verpackung und eine passende Karte gebastelt. Bei der aktulle City Crafter Challenge ist das Thema auch gerade Muttertag, deshalb passt meine Karte dazu gut.

Sonntag, 24. April 2011

Frühjahrsputz

Ich habe die freien Tage genutzt, um meine Bastelsachen zu durchzuschauen und dabei habe ich einiges aussortiert. Einiges habe ich schon bei ebay reingesetzt. Falls ihr Interesse habt, dann stöbert doch ein wenig: Meine Stempel bei ebay

Samstag, 23. April 2011

Eine Karte für zwei Challenges

In den Ferien komme ich endlich mal wieder dazu an Challenges teilzunehmen.
Der Sketch für meine Karte kommt vom Lily Pad Blog. Hier seht ihr ihn:Die Farben sind Vorgabe aus der Diva Coffee Break Challenge.
Hier ist meine Karte.

Freitag, 22. April 2011

Frohe Ostern...

...wünsche ich euch allen.
Und ich habe wieder zwei neue Karten zum Zeigen:
Viele, viele Äpfel von Hero Arts, die roten Bäckchen habe ich mit Distress Ink gewischt.
Die zweite Karte zeigt wieder starke Einflüsse von Vicky, insbesondere von dieser Karte.

Mittwoch, 20. April 2011

Viele, viele neue Karten

Nun sind endlich Ferien und ich habe wieder Zeit zum Basteln. Und das habe ich in den letzten Tagen ausgenutzt und habe viele, viele Karten angefertigt.
Die erste Karte ist eine sehr frühlingshafte, wen wundert´s bei dem Wetter. Dafür kamen meine Papertrey Ink Stempel zum Einsatz. Mit dem Glas habe ich mich bisher immer sehr schwer getan, aber auf Transparentpapier macht es sich ganz gut, finde ich.
Bei dieser Karte habe ich einen meiner neuen Penny Black Stempel ausgetestet. Ich muss zugeben, die Blumenstempel von PB sind wunderschön.


Auch von Stampin up gab es ein neues Stempelset. Merkt ihr es schon? Wenn ich keine Zeit zum Basteln habe, muss ich zumindest Stempel kaufen - das nennt frau dann Frustkauf!

Und zu guterletzt noch eine Karte mit Unity Stamps (nicht neu!!). Innen in der Karte versteckt sich ein Lesezeichen mit Magnet!

Freitag, 15. April 2011

Post aus Kanada

Das tollste an unserem Hobby (neben vielen anderen Dingen) ist ja, dass man viele liebe Gleichgesinnte kennenlernt. So habe ich zum Beispiel über meinen Blog Virginia kennen gelernt. Virginia, die liebe, hat mir diese tolle Karte zugeschickt, zusammen mit sehr hübschen einigen Stickern.

Dienstag, 5. April 2011

Das Leben ist schön!

Ach, ich habe aber auch ein Glück. Nach der Fab Four-Platzierung bei wee memories bin ich nun auch bei der colourQ # 78 unter den Hofstaat der Colour Queen gekommen und zwar mit dieser Karte! Juchuu! Darüber freue ich mich besonders, da ich die colourQ Challenge immer sooo fantastisch finde!

Montag, 4. April 2011

Und schon wieder...

... neue Karten! Es flutscht, gestern abend habe ich sogar zwei gebastelt - das ist eine Seltenheit, dass ich das schaffe!
Bei der ersten kam wieder der Hasenstanzer von Martha Stewart zum Einsatz. Er ist aber auch zu süß!
Immer wenn ich Buchstaben ausstanze oder mit der Cricut ausschneide, hebe ich die nicht verwendeten auf. Inzwischen ist schon ganz schön was zusammen gekommen, aber ich habe sie bisher nie benutzt. Gestern kamen sie endlich mal zum Einsatz. Ich finde, die Karte ist recht hübsch geworden!

Sonntag, 3. April 2011

Ich bin unter den FabFour!

Juchu, bei der Challenge von ...wee memories... bin ich mit dieser Karte unter die Fab Four gekommen (Danke, Christine, für den Hinweis!)

Frohe Ostern

Nach langer, langer Zeit war mal wieder meine Cricut im Einsatz! Ich weiß auch nicht, sie ist noch nicht zu einem selbstverständlichen Werkzeug für mich geworden, dabei bin ich immer begeistert, wenn ich sie einsetze! Für diese Karte habe ich die Schrift mit der Cricut geschnitten, SCAL habe ich für die Schrift genutzt.
Die Karte passt zur Challenge bei Get creative, denn dort ist das Thema in diesem Monat: Easter.